Aufstellungsabend mit Manuela Mätzener

Familien und Betriebe sind dynamische Systeme, in den die systemischen Prinzipien von Ausgleich, Ordnung und Bindung wirken. Liegt intra- oder interpersonell eine „Blockade“ vor, wirkt sich das u. a. auf das Wohlbefinden der Systemmitglieder aus. Dr. Manuela Mätzener begleitet Anliegenbringer*innen dabei, aus eigener Kraft und mithilfe der anwesenden Gruppenteilnehmer*innen Entwicklungs- und Lösungsimpulse in Gang zu setzen.

Sie erleben eine kraftspendende Ressourcenaufstellung.

Und der absolute Highlight: Diese Aufstellung wird NIA-tanzend mit Anleitungen von Alexandra Mende-Schwetz umrahmt.

Dieser Abend ist für jene, die Aufstellungsarbeit noch gar nicht kennen und ohne Theorie in dieses Thema hineinschnuppern möchten eine gute Gelegenheit als Repräsentant*in teilzunehmen und eigene Erfahrungen mit der Methode zu machen. Auch aufstellungserfahrene Teilnehmer*innen sind uns herzlich willkommen! Als Aufstellungsleiterin verspreche ich, dass jede*r – egal, ob Anliegenbringer*in, Repräsentant*in oder bloß Zuschauer*in – etwas für sich persönlich mitnehmen kann.

Kostenbeitrag für Teilnahme, Raum und Verpflegung: 

  • Repräsentant*innen: € 36,- inkl. MwSt.
  • Wiederholer*innen zahlen weiterhin € 18,- inkl MwSt.

Teilnahmegebühr für eine eigene Aufstellung (Vorgespräch – Aufstellung – Nachgespräch):

  • Preis für eine private Aufstellung: € 360,- inkl. 20% MwSt. für Privatzahler*innen
  • Preis für eine Organisationsaufstellung: € 980,- zzgl. 20% MwSt. für Firmen

Bitte um zeitgerechte Kontaktaufnahme, da die Begleitung der Anliegenbringer*in sowohl ein der Aufstellung vorgelagertes Vorgespräch als auch ein Nachgespräch nach 2-4 Wochen beinhaltet.

Status:

  • 2 Anliegenbringer*innen: 1 Aufstellungsplatz noch frei

Aus organisatorischen Gründen bitten wir um zeitgerechte und verbindliche Anmeldung an office@ifub.at

Datum: Dienstag, 6. Oktober 2020, 18-22 Uhr

Veranstaltungsort: Individual Coaching, Martinstraße 24, 1180 Wien