Aufstellungsvielfalt mit Manuela Mätzener und Karl Muhr

Das eigene Strahlen zurückgewinnen

Systemische Aufstellungen können unter den zum Zeitpunkt der Durchführung jeweils gültigen Voraussetzungen face-to-face stattfinden: negativer COVID-19-Antigen-Schnelltest mit digitaler Lösung nicht älter als 24 Stunden, Antigentest nicht älter als 48 Stunden, PCR-Test nicht älter als 72 Stunden, Impfzertifikat, Bestätigung über eine durchgemachte Krankheit, der "Grüne Pass" ... (bitte nachfragen)

Unter Einhaltung aller hygienischen Maßnahmen sind Aus-, Fort- und Weiterbildungsseminare entsprechend den Verordnungen der Bundesregierung möglich. Unser aller Gesundheit hat dabei oberste Priorität. Bei weiteren Fragen kontaktieren Sie mich.

Familien und Betriebe sind dynamische Systeme, in denen die systemischen Prinzipien von Ausgleich, Ordnung und Bindung wirken. Liegt hier eine „Störung“ vor, wirkt sich das u. a. auf das Wohlbefinden der Systemmitglieder aus. Erfahren Sie komprimiert an einem Tag wie systemische Aufstellungsarbeit im Gruppensetting dabei unterstützt aus eigener Kraft Lösungen für persönliche, familiäre oder berufliche Fragestellungen zu entwickeln.

Dieser Aufstellungstag mit Dr. Manuela Mätzener und Karl Muhr ist für jene, die Aufstellungsarbeit noch gar nicht kennen und mit nur wenig Theorie in das Thema hineinschnuppern möchten, eine gute Gelegenheit als Repräsentantin teilzunehmen und eigene Erfahrungen mit der Methode zu machen. Auch aufstellungserfahrene Teilnehmerinnen sind herzlich willkommen. Wir garantieren, dass jede und jeder – egal, ob Anliegenbringerin, Repräsentantin oder bloß Zuschauerin – etwas für sich persönlich mitnehmen kann.

Die beiden Aufstellungsleiter arbeiten gerne im Duo und ergänzen so ihre jeweiligen Sichtweisen. Besonders spürbar wird dabei die sich wunderbar ergänzende weibliche und männliche Energie.

Seminarteilnehmer*innen gaben uns folgendes Feedback:
„Das Erfahrungspotenzial vom Duo Mätzener & Muhr ist besonders groß und das schätze ich sehr.“
"Die Begleitung der beiden Aufstellungsleiter ist sehr achtsam."
„Die Lösungsorientiertheit bei den Aufstellungstagen spricht mich sehr an.“
„Begleitet zu werden von zwei systemisch denkenden Beratern ist vor allem für Unternehmer*innen eine besondere Kraft.“

Preis für Teilnehmerinnen:

  • Teilnehmerin: € 25,- zzgl. 20% MwSt.

Preis für die Begleitung einer privaten Aufstellung:

Vorgespräch – Aufstellung – Nachgespräch (Gesamtpreis)

  • € 500,- inkl. 20% MwSt. für Privatzahlerinnen
  • € 500,- zzgl. 20% MwSt. für (Einpersonen)Unternehmen

zzgl. einer km-Geld-Pauschale für das Vor- bzw. Nachgespräch in OÖ

Preis für die Begleitung einer Organisationsaufstellung:

Vorgespräch – Aufstellung – Nachgespräch (Gesamtpreis)

  • € 1.050,- zzgl. 20% MwSt.

    zzgl. einer km-Geld-Pauschale für das Vor- bzw. Nachgespräch in OÖ

    Für die km-Geld-Pauschale stehen drei Möglichkeiten zur Wahl:

    • Vor- und Nachgespräch in Melk oder online: keine weiteren Kosten
    • Vorgespräch beim Anliegenbringer an einem Ort in Wien und Nachgespräch in Melk oder online: € 50,- zzgl. 20% MwSt. = € 60,- inkl. 20% MwSt.
    • Vor- und Nachgespräch vor Ort bei der Anliegenbringerin an einem Ort in OÖ:
      2 x € 50,- zzgl. 20% MwSt. = € 120,- inkl. 20% MwSt.

    Ich bitte Sie um zeitgerechte Kontaktaufnahme, da meine Art der Prozessbegleitung sowohl ein der Aufstellung vorgelagertes Vorgespräch als auch ein Nachgespräch nach 2-4 Wochen beinhaltet.

    Status:

    • 5-6 Anliegenbringerinnen: 4 Aufstellungsplätze noch verfügbar

    Termin: Samstag, 15. Jänner 2022,  9 bis 16 Uhr

    Aus organisatorischen Gründen bitten wir um zeitgerechte und verbindliche Anmeldung.

    Anmeldung: office@ifub.at

    Veranstaltungsort:
    Seminarhaus Hollengut
    Weinberg 8
    4671 Neukirchen bei Lambach

    https://www.hollengut.at/