Gewinne deine leuchtende Strahl.Kraft zurück!

Schön, dass wir einander endlich treffen und Systemische Aufstellungen wieder face-to-face stattfinden können.

Unter Einhaltung aller hygienischen Maßnahmen sind Aus-, Fort- und Weiterbildungsseminare entsprechend den Verordnungen der Bundesregierung wieder möglich. Unser aller Gesundheit hat dabei oberste Priorität. Gemeinsam achten wir auf wiederholte Desinfektion, Masken beim Eintreten und Abstand in den Pausen. Auch den Expert*innen des Gesundheitsministeriums ist bewusst, dass bei dieser Art von Seminaren während der Aufstellung der Mindestabstand nicht ganz eingehalten werden kann. Das Tragen von Masken während der Aufstellung werden wir nur bei Bedarf bei Risikopersonen durchführen, da es bei so einer emotionalen Arbeit erschwerend sein kann. Wir empfehlen auf Umarmungen vorerst zu verzichten. Bei weiteren Fragen, kontaktieren Sie uns!

Durch Aufstellungsarbeit zu Gleichgewicht, Klarheit und (Strahl)Kraft gelangen.

„Ich fühle mich ausgeschlossen und finde meinen Platz in der Familie nicht.“ „Ich kann mich nicht entscheiden!“ „Ich habe seit Jahren ein Ziel und erreiche es nicht.“ „Ich gerate immer an einen bestimmten Typ von Frau/Mann!“  Themen wie diese sind mögliche Fragestellungen für eine Aufstellung.

Oft hindern uns ungelöste Konflikte, Ressentiments oder bisher nicht beachtete bzw. vernachlässigte Aspekte daran, entschlossen, kraftvoll und zuversichtlich im eigenen Leben voranzuschreiten. Aufstellungen von Herkunfts- und Gegenwartsfamilie gehen auf Bert Hellinger zurück. Systemische Strukturaufstellungen SySt® von Insa Sparrer und Matthias Varga von Kibéd unterstützen bei der Entscheidungsfindung, bei einer Zielannäherung und Beziehungsklärung.

Erfahren Sie komprimiert an einem Tag wie systemische Aufstellungsarbeit im Gruppensetting dabei unterstützt, aus eigener Kraft Lösungen für persönliche, familiäre oder berufliche Fragestellungen zu entwickeln. Dieser Aufstellungstag ist für jene, die Aufstellungsarbeit noch gar nicht kennen und mit nur wenig Theorie in das Thema hineinschnuppern möchten, eine gute Gelegenheit als Repräsentant/-in teilzunehmen und eigene Erfahrungen mit der Methode als auch mit der Arbeitsweise von Dr. Manuela Mätzener zu machen. Auch aufstellungserfahrene Teilnehmer/-innen sind uns herzlich willkommen! Jede/-r kann aus Aufstellungen etwas für sich persönlich mitnehmen.

Kostenbeitrag für Teilnahme, Raum und Verpflegung: 

  • Repräsentant/-innen: € 36,- inkl. MwSt.
  • Wiederholer/-innen zahlen weiterhin € 18,- inkl MwSt.

Teilnahmegebühr für eine eigene Aufstellung (Vorgespräch – Aufstellung – Nachgespräch):

  • 4 Anliegenbringer/-innen möglich - 2 Aufstellungsplätze noch verfügbar
  • Preis für eine private Aufstellung: € 360,- inkl. 20% MwSt. für Privatzahler/-innen
  • Preis für eine Organisationsaufstellung: € 980,- zzgl. 20% MwSt. für Firmen

Bitte um zeitgerechte Kontaktaufnahme, da die Begleitung der Anliegenbringer/-in sowohl ein der Aufstellung vorgelagertes Vorgespräch als auch ein Nachgespräch nach 2-4 Wochen beinhaltet.

Aus organisatorischen Gründen bitten wir um zeitgerechte und verbindliche Anmeldung an office@ifub.at

Datum: Freitag, 11. September 2020, 14-20 Uhr

Veranstaltungsort: Seminarraum AETAS, Mursberg 29, 4111 Walding
Bitte Hausschuhe mitnehmen!

Anmeldung: office@ifub.at