Hollengut-Dialog 1: Zeit für Aufbruch und Vision

In Anlehnung an die Eschelberger Dialoge 2015 führen wir am Hollengut die Tradition 2021 fort. Dr. Manuela Mätzener, Gründerin von ifub, und der Hollengut-Betreiber Karl Muhr begleiten Sie als bewährtes Frau-Mann-Duo.

Hollengut-Dialog 1 zumThema „Zeit für Aufbruch und Vision“

„Es ist die Zeit, in der sich die zarten Impulse des Neuen zeigen. Frische Visionen entstehen aus dem inneren Feuer der Begeisterung.“
https://www.gaia-prinzip.com/vision/

Mögliche Fragen, denen wir gemeinsam nachgehen, sind:

  • Wofür brenne ich?
  • Was will heuer angegangen und verwirklicht werden?
  • Wie verändern Rahmenbedingungen meine persönliche Bestimmung / meine Unternehmensvision?
  • Worin liegt der Sinn meines Unternehmens?
  • Welchen Nutzen stiften wir mit unserem Produkt / unserer Dienstleistung?
  • Wie kann ich im Unternehmen Aufbruchsstimmung / Innovationen ins Tun bringen?
  • Welche Werkzeuge helfen mir dabei?

Zielgruppe: an den Zeitqualitäten Interessierte, Personen in Führungspositionen, Entscheidungsträger*innen, Unternehmer*innen

Ihre Dialogbegleiter*in:
Dr. Manuela Mätzener und Karl Muhr

Kostenbeitrag für Teilnahme:

  • Pro Abend: € 55,- inkl. 20% MwSt. für Privatzahler*innen und zzgl. 20% MwSt. für (Einpersonen)Unternehmen
  • Für alle 8 Abende: Vorauskasse € 320,- statt 440,- inkl. 20% MwSt. für Privatzahler*innen und zzgl. 20% MwSt. für (Einpersonen)Unternehmen

Datum:

  • Do., 21. Jänner 2021, 18.30-21 Uhr

Weitere Termine:

Veranstaltungsort:
Seminarhaus Hollengut
Weinberg 8
4671 Neukirchen bei Lambach

https://www.hollengut.at/

Aus organisatorischen Gründen bitten wir um zeitgerechte und verbindliche Anmeldung.

Anmeldung: office@ifub.at