Nachfolgebörse des Gründerservice

Die Wirtschaftskammer Österreich leistet als - oft erste - Anlaufstelle für (Familien-)Unternehmen einen wesentlichen Beitrag zum Nachfolgethema: einerseits durch Service, Angebote und Förderungen, andererseits durch Veranstaltungen, Pressearbeit und Lobbying.

Nachfolgebörse des Gründerservice
Familienmitglieder, die als Nachfolger für das Unternehmen vorgesehen waren, gehen immer wieder auch eigene Wege, die nicht in den elterlichen Betrieb führen. Hier kommt die Nachfolgebörse Wien der Wirtschaftskammer Wien zum Zug, wo Angebot auf Nachfrage trifft.

Übernehmen anstatt neu zu gründen, ist ein anderer Beweggrund, um auf dieser Website nach dem geeigneten Betrieb samt Kundschaft Ausschau zu halten. Auch die MitarbeiterInnen verstehen ihr Geschäft bereits, und man kann mehr oder weniger sofort loslegen.

Kontakt:

Gründerservice und Nachfolgebörse Wien: Referatsleiter Christian Wodon