ÖfS-infosyon: Systemaufstellungen erklärt von Thomas Gehlert

ÖfS-infosyon

22.02.2021 | 18-21 Uhr | ONLINE via Zoom, Link wird noch bekannt gegeben

Systemaufstellungen und Schrödingers Katze im Kopf – einfach erklärt von Thomas Gehlert
Ein Erklärungsmodell für Professionals und Neugierige

Gastgeber: Dr. Thomas Gehlert

  • Warum und wie funktionieren Systemaufstellungen und Intuition?
  • Und welche Konsequenzen hat das für die Leitung von Aufstellungen?

Immer noch ist für viele die Wirkungsweise von Systemaufstellungen eine erstaunliche Merkwürdigkeit. Zudem funktionieren Aufstellungen auch online, wie aktuell immer mehr Menschen selbst erfahren, incl. Blindaufstellungen und körperliche und mentale Wahrnehmungen.

Warum dies so ist, soll mit einem kurzen Impulsvortrag erläutert und veranschaulicht werden und in anschließenden Fragerunde vertieft werden. Gleichzeitig wird dabei der Blick auf zahlreiche Alltagsphänomene gelenkt, die an sich in gleicher Weise merkwürdig und erstaunlich sind und mit ziemlicher Wahrscheinlichkeit auf die gleichen Prozesse zurück greifen. Was all dies mit Intuition und naturwissenschaftlichen und neuronalen Prozessen zu tun hat, wird leicht verständlich vermittelt.

Eine Online-Aufstellung soll die angebotenen Zusammenhänge schließlich noch erspürbar machen.

ONLINE via Zoom, Link wird noch bekannt gegeben

Preis:

  • Für ÖfS-Mitglieder kostenlos
  • Für Nicht-Mitglieder 35,-- € inkl. MwSt.

Anmeldung im ÖfS-Büro bei Ulla Bruckner-Thepert, Bakk.
E-Mail: office [at] forum-systemaufstellungen.at
Mobil: +43 664 456 40 10