ÖfS-Jour-Fixe: Kraftquellen: universelle und archetypische Elemente in der Aufstellungsarbeit.

ÖfS-Jour-Fixe

Im Sinne der Qualitätssicherung in der systemischen Aufstellungsarbeit hat es sich das ÖfS zum Ziel gesetzt, Erfahrung und Wissen zu vermitteln und kollegialen Austausch und Vernetzung zu fördern.

Seit 2018 hat das ÖfS nun einen ÖfS-Jour-Fixe ins Leben gerufen. Ziel ist es, unter Aufsteller/-innen zusammen zu kommen, um einander als Aufsteller/-innen kennen zu lernen, unsere Arbeit mit ihren Besonderheiten vorzustellen, neue Aufstellungsmethoden und -formate zu erproben und kollegiales Feedback auszutauschen.

Weiters will der ÖfS mit Kolleg/-innen in Kontakt zu kommen, die (noch) nicht Mitglieder des ÖfS sind, sich aber von dem Wunsch nach Qualität und Professionalität angesprochen fühlen.

Jeder Abend wird von einem anderen Gastgeber/einer anderen Gastgeberin gestaltet. Diese/r gibt dem Aufstellungsabend den inhaltlichen Schwerpunkt und moderiert den Ablauf.

 

21.03.2019 | 18:00-21:00 Uhr | Praxis Baxa, Volksgartenstrasse 10, 8020 Graz

Guni Baxa als Gastgeberin: „Kraftquellen: Universelle und archetypische Elemente in der Aufstellungsarbeit“

Was nährt, was stärkt und schützt uns in unserem Dasein? Und wie können wir diese Quellen in unsere Aufstellungsarbeit integrieren? Angeregt durch die Arbeit von Daan van Kampenhout geht Guni Leila Baxa diesen Fragen über Demonstrationen und im Austausch miteinander nach.

 

23.03.2019 | 11:00–13:00 Uhr | Energiezentrum, Kornsteinplatz 7, 5400 Hallein

Joanna Paulus als Gastgeberin: „Auf den Punkt gebracht“ – Was ist Aufstellungsarbeit und was können Sie mit der Methode erreichen?

 

11.4.2019 | 18:00-21:00 Uhr | 1A-Institut für ganzheitliche Systementfaltung Richter & Klug GmbH, Gallgasse 4, 1130 Wien

Viktoria Klug und Martin Richter als Gastgeber: „Wundertüte - Brettaufstellung“

 


15.5.2019 | 19:00-22:00 Uhr | Feldenkrais-Institut, Taborstraße 71, 1020 Wien

Christl Lieben als Gastgeberin: „Der Klang des Lebens“

 

 

26.09.2019 | 18:00-21:00 Uhr | Wien (Details folgen)

Claudia Lang als Gastgeberin: „Interpersonelle Systemtechnik - die Arbeit mit ICH-Systemen“

 

Teilnahmegebühr:

  • Für ÖfS-Mitglieder kostenlos
  • Für Nicht-Mitglieder 35,-- € inkl. MwSt./Abend

Anmeldung im ÖfS-Büro bei Ulla Bruckner, Bakk.
E-Mail: office [at] forum-systemaufstellungen.at
Mobil: +43 664 456 40 10

Seminardetails Download: