Ing. Michael Smetana

Ing. Michael Smetana

Gewinn ist notwendig wie die Luft zum Atmen,
aber es wäre schlimm,
wenn wir nur wirtschaften würden,
um Gewinn zu machen,
wie es schlimm wäre,
wenn wir nur leben würden,
um zu atmen.

Hermann Josef Abs
(1901-1994, dt. Bankier)

"echte" Management-Systeme
Tipps und Tools für wirksame Trainings
Portrait

Im Jahr 1994 war Ing. Michael Smetana Direktions-Assistent und Leiter der Organisations-Entwicklung in einem österreichischen Konzern. Obwohl man kein ISO 9000-Zertifikat brauchte, erkannte man die darin enthaltenen Impulse als wertvoll zur Steigerung der Kunden-Zufriedenheit. "Wir holen uns alle Ideen heraus, die uns auch nützen. Was uns nichts bringt, machen wir einfach nicht", war die Vorgabe. "Und wenn wir glauben, wir haben es verdient, holen wir uns das Zertifikat als Belohnung."

Dieser ungewöhnliche Zugang und seine vielfältigen Ausbildungen führten Ing. Michael Smetana schon bald zu einer erstaunlichen Entdeckung: Die Organisations-Entwicklung von Unternehmen folgt den gleichen Mustern wie die Persönlichkeits-Entwicklung von Menschen. Und beide Welten lassen sich perfekt miteinander verschmelzen. Das war die Geburtsstunde der PRILLANCE®-Methode, bei der die Organisation nach Methoden des systemischen Coachings entwickelt wird.

Seitdem ist Ing. Michael Smetana spezialisiert auf "echte" Management-Systeme für Unternehmen, denen eine gute Unternehmens-Kultur, hohe Kunden-Zufriedenheit und/oder aktiver Umweltschutz wirklich am Herzen liegen. Seine Management-Systeme verbinden die gesamte Organisation zu einem effizienten Präzisions-Werkzeug, bei dem alle wichtigen Informationen rasch und reibungslos an die richtigen Stellen fließen und dort zeitnah genutzt werden.

Alle Aktivitäten greifen nahtlos ineinander wie ein geschmiertes Schweizer Uhrwerk. Bei jeder Handlung, Entscheidung und Verbesserung steht das Unternehmensziel im Zentrum und jeder kennt seinen persönlichen Beitrag. Die Unternehmensleitung bekommt ein elegantes Management-Cockpit mit dem alle Energien des Unternehmens effizient gesteuert werden können. Unternehmen mit einem "echten" Management-System sind viel beweglicher und lassen sich deutlich schneller an neue Gegebenheiten anpassen. Das ist heute einer der wichtigsten Erfolgs-Faktoren.

Kurzbiografie

geboren 1970 in Wien

  • 1990 Abschluss des TGMs (Fachrichtung Wirtschafts-Ingenieur)
  • bis 1994 Materialwirtschaft bei Lafarge (vormals Perlmooser)
  • bis 2004 Direktions-Assistent und Leiter der Organisations-Entwicklung im Kirchdorfer-Konzern
  • seit 2005 selbständiger Unternehmensberater für "echte" Management-Systeme, Didaktik-Trainer und -Coach

Ausbildungen:

  • REFA Industrial-Engineer
  • international anerkannter Qualitäts-Manager und Fach-Auditor
  • diplomierter Controller
  • Werte-Manager
  • CSR (Nachhaltigkeits)-Manager
  • NLP-Lehrtrainer
  • Trinergy-Lehrtrainer
  • Aufstellungs-Leiter
  • Systemischer Coach

Beratungs- und Trainings-Schwerpunkte:

  • Einführen und Warten "echter" Management-Systeme
  • Visions- und Leitbildentwicklung
  • Unternehmens-Strategie
  • didaktische Weiterbildung bereits erfahrener Trainer/-innen

Raffinierte Tipps und Tools für verblüffend wirksame Trainings
finden Sie auf http://www.trainergeheimnisse.com