Publikationen

Sabine Knoll, Manuela Mätzener und Marion Ziegelwanger - Vom Arbeiten und Leben

Vom Arbeiten und Leben
Knoll, Sabine; Ziegelwanger, Marion; Mätzener, Manuela

Hardcover
168 Seiten
ISBN 978-3-7412-9036-7

Preis: 24,90 (inkl. 10 % USt) zzgl. 5,- Versandspesen
Ab sofort lieferbar!

Buch bestellen

Drei in einem: drei Autorinnen, drei Zugänge, drei Geschichten.

Sabine Knoll, Manuela Mätzener und Marion Ziegelwanger, alle selbst hochsensitiv, erzählen in diesem Buch aus ihrem Erleben im Allgemeinen und aus dem Berufsleben im Besonderen. Aus Sicht der Freiberuflerin, der Unternehmerin und der Angestellten auf dem Sprung in die Selbstständigkeit schildern sie die Gaben von HSP (Hochsensitiven/Hochsensiblen Personen), ohne die Herausforderungen zu verschweigen.

HSP nehmen Sinneseindrücke detaillierter wahr und verarbeiten sie auch tiefgehender, was zu Reizüberflutung führen kann. Sie empfinden sehr intensiv und haben zum Teil eine erweiterte Wahrnehmung für Energien und Übersinnliches. Das Wissen um ihre Veranlagung, die 15 bis 20 Prozent der Menschen teilen, ermöglicht ihnen, ihr Alltags- und Berufsleben ihren Fähigkeiten gemäß zu gestalten und Überstimulation zu vermeiden bzw. auszugleichen.

In die drei Teile des Buches fließen Interviews mit mehr als 60 hochsensitiven Menschen aus allen Bereichen des Arbeitslebens ein. Ein Selbsttest mit Blick auf die Gaben von HSP sowie zahlreiche unterstützende Übungen machen dieses Buch zu einem positiven Begleiter für HSP im Alltagsleben und in der Arbeit.

Erfolgreiche Betriebsübergabe in Familienunternehmen

Mätzener, Manuela; Schwarz, Guido: Erfolgreiche Betriebsübergabe in Familienunternehmen. Emotionen - Konflikte - Perspektiven. Wien: Linde Verlag 2008. ISBN 978-3-7093-0231-6.

marion.ziegelwanger [at] ifub.at (subject: Buchbestellung%20%22Erfolgreiche%20Betriebs%C3%BCbergabe...%22) (Buch bestellen)

PA_Buch_Erfolgreiche_Betriebsuebergabe.pdf

Ein Familienunternehmen geht von einer Generation an die nächste weiter. Soviel zur Theorie. Die Praxis gestaltet sich freilich anders. Sehr viele Betriebsübergaben gelingen nicht.

Doch das liegt meist nicht an den finanziellen, steuerlichen oder rechtlichen Fragen, sondern ergibt sich aus den betriebswirtschaftlichen und familiären Verstrickungen, die in Familienbetrieben Hand in Hand gehen.
Dass eine Übergabe dennoch gut gelingen kann, zeigen Manuela Mätzener und Guido Schwarz in ihrem praxisorientierten Begleiter. Dabei gehen die beiden AutorInnen vor allem auf die meist vernachlässigten „soft facts“ ein: den Umgang mit Generationskonflikten, die Dynamik zwischen Familie und Unternehmen oder die oft fehlende Perspektive für den Übergeber.

Abgerundet wird die Darstellung durch zahlreiche Lösungsvorschläge für die Praxis.

Stimmen zum Buch
"Ich habe noch nie ein Fachbuch oder Sachbuch gelesen, das so interessant und gut geschrieben war wie Ihres. Es ist mir ein Bedürfnis Ihnen dies zu schreiben. Einen Roman hätte ich nicht schneller gelesen." [Übergeberin]

Wer ist hier der Boss?

Mätzener, Manuela; Schwarz, Guido: Wer ist hier der Boss? Der Mann. Die Frau. Und ihr gemeinsames Unternehmen. Wien: Verlag Guido Schwarz 2014. ISBN 978-3-200-03552-2.

Presseinformation  marion.ziegelwanger [at] ifub.at (subject: Buchbestellung%20%22Wer%20ist%20hier%20der%20Bo%C3%9F%22) (Buch bestellen)

Die beiden Systeme »Paar« und »Unternehmen« mögen einander nicht. Was wie eine Liebesgeschichte beginnt, endet oft in einer Tragödie. Aus zahlreichen Gesprächen mit Paaren, die gemeinsam ein Unternehmen führen, haben Manuela Mätzener und Guido Schwarz die Schwierigkeiten und Risiken, aber auch die Vorteile und Möglichkeiten dieser Konstellation herausgearbeitet.

Das Buch eignet sich als Präventionshilfe für Paare, die planen, gemeinsam eine Firma zu betreiben, aber auch als konkrete Hilfe, wenn es irgendwann Streit gibt. Neben wissenschaftlichen Erklärungsmodellen bietet das Buch Tipps für die Praxis bis hin zu einer Auflistung der Fallen, die man besser umgeht, sofern man sie erkennt ...

Erste Stimmen zum Buch
"Großartig! Sie haben ein - nicht nur für Unternehmerpaare wichtiges Buch geschrieben. Das Buch ist griffig, lebensnah und wie ein Spiegel. Immer wieder findet man darin eine Situation aus dem eigenen Leben."

"Ich finde das Buch sehr gelungen - sehr praxisnah und zugleich neues Wissen vermittelnd; und gut geeignet für alle Philosophie-Interessierten und solche, die es dadurch werden können... Außerdem gibt es am Ende jede Menge Tipps, Tricks und Hinweise für Paarbeziehungen - selbst wenn sie nicht in einem (gemeinsamen) Unternehmen arbeiten. Alles in allem: ein schönes und lesenswertes Buch. Danke."

"Als ich zu lesen angefangen habe, konnte ich nicht mehr aufhören - IM STEHEN! Das Buch ist wirklich informativ und was noch viel 'besser' ist: es stehen mehr als ein paar Sätze drin, die direkt unsere Situation betreffen. Aus familiären Gründen denken wir an ein Umgestalten unseres Angebotes am Hof und was ich gelesen habe, hat mich einfach bestärkt. Also: DAS Buch zur rechten Zeit!"

Kosten erfolgreich optimieren

Mätzener, Manuela; Scholler, Christian: Kosten erfolgreich optimieren. Das österreichische Praxisbuch für Betriebe. Wieso ist bei uns am Ende des Geldes immer noch so viel Monat übrig? Wien: Verlag Christian Scholler 2014. ISBN 978-3-200-03545-4.

marion.ziegelwanger [at] ifub.at (subject: Buchbestellung%20%22Kosten%20erfolgreich%20optimieren%22) (Buch bestellen)

»Wenn Ihr Gewinn nicht mit dem Umsatz zusammenpasst und wenn Sie wenig Zeit haben, weil Sie in Ihrem Betrieb alles selber machen oder kontrollieren „müssen“, kaufen Sie dieses Buch, lesen Sie es und arbeiten Sie dann daran, die daraus gewonnenen Erkenntnisse umzusetzen. Anschließend haben Sie Zeit und der Gewinn passt!« so das Versprechen der beiden Autoren.

  • Ideal für Gewerbetreibende und Führungspersonen, weil Sie dann wissen, was Sie für Ihren ausreichenden Gewinn tun können.
  • Ideal für Führungskräfte, weil Sie dann wissen, wie Sie nach oben besser fordern und nach unten besser delegieren können.
  • Ideal für Mitarbeiter/innen, weil Sie dann wissen, was Sie von Ihren Chefs einfordern sollten.

Erste Stimmen zum Buch
"Dieses Buch ist aus der Praxis für die Praxis geschrieben. Es enthält viele Beispiele und direkt umsetzbare Tipps aus erkennbar vielen Stunden Betriebsberatung."

"Ein leicht verständliches, mit Augenzwinkern geschriebenes Buch ohne Beraterjargon."

 

Unternehmensübergabe nachhaltig gestalten

Wandl, Norbert; Habenicht, Ute: Unternehmensübergabe nachhaltig gestalten - Den Generationenwechsel zeitgerecht einleiten und durchführen. Wiesbaden: Springer Gabler Verlag Wiesbaden, 2. Auflage, 2013. ISBN 9783834945525

Auf 156 Seiten bringen das verheiratete AutorInnen-Paar – Norbert Wandl und Ute Habenicht – Fallstudien, beleuchten die Thematik aus systemischer Sicht und bringen lösungsfokussierte Ansätze und andere Formen der systemischen Arbeit, sowie praktische Übungen und Checklisten für angehende ÜbergeberInnen und ÜbernehmerInnen.

Dieses Buch, nun in der 2. aktualisierten und erweiterten Auflage, bietet viele wertvolle Anregungen für eine zukunftsfähige Firmenübergabe. Dabei geht es vor allem um die menschliche Komponente.

Stimmen zum Buch
„Das Buch schafft eine Grundlage für Konfl iktfähigkeit der Partner des Übergabeprozesses. Dies ist die Voraussetzung dafür, dass die Betroffenen mit den existenziellen Differenzen offen und ehrlich umzugehen lernen. Das dient der Zukunft des übergebenden und des übernehmenden Partners und der Zukunft aller Menschen, die weiterhin im Unternehmen tätig sind.
Deshalb ist zu wünschen, dass dieses Buch viele Menschen inspirieren möge!“ (Aus dem Vorwort von Friedrich Glasl)